Salon-Cafè mit Elisabeth Weller

Kategorie
für Erwachsene
Datum & Uhrzeit
28. Mai 2017 14:30
Ort
Bücherei im Schloss

Mit Elisabeth Weller - Salonière aus Stuttgart - sprechen wir über eine Erzählung von Karen Köhler aus 
„Wir haben Raketen geangelt“.

Wie wild und wunderbar das Leben spielt!
Karen Köhler sollte 2015 beim Bachmannpreis am Wörthersee lesen.
Dann bekam die 40Jährige Windpocken.
Damit ist ihre Karriere nicht ins Wasser gefallen,
sondern hat einen Tsunami ausgelöst.
Lasst Euch von „Cowboy und Indianer“ anstecken!
Lest, wie lebhaft, lustvoll und lustig sie schreibt:

„Shila ist polyamourös und lebt mit ihren beiden Partnern, einer Frau und einem Mann, zusammen in einem kleinen viktorianischen Häuschen. Ich bin nicht polyamourös. Ich bin eifersüchtig. Ich kann nur einen Menschen auf einmal an mich heranlassen.“

Im Anschluss lädt das Bücherei-Team alle Salon-TeilnehmerInnen
zu einer gemütlichen Kaffee- und Kuchen-Runde ein.

 
 

Powered by iCagenda