40 TeilnehmerInnen - 40 GewinnerInnen!

„HEISS AUF LESEN“, die Leseförderaktion die die Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen des Regierungspräsidiums Stuttgart organisiert, ist zu Ende gegangen - am Schluss gab es 40 glückliche GewinnerInnen, denn jedes Kind bekam für seine Leseleistung während der Sommerferien einen Preis.
134 neue Bücher hatten wir für die Aktion eingekauft, die 349 mal ausgeliehen wurden - eine stolze Leistung und eine deutliche Steigerung gegenüber dem letzten Jahr!

Die eifrigsten LeserInnen waren Mika Röckl mit 22 gelesenen Büchern, den 2. Platz teilten sich Julian Kummert und Jan Sommer mit 19 Büchern und Anja Häffelin kam knapp dahinter mit 18 Büchern. Über euren besonderen Lesehunger haben wir uns sehr gefreut!

IMG 1557

Neben 36 Urkunden, die wir ausstellten, wenn drei oder mehr Bücher gelesen wurden, konnten sich die GewinnerInnen der ersten Preise neben der Familienkarte für Tripsdrill über viele Gutscheine freuen. Herr Hagenlocher zog weitere Lose für den Waldseilgarten Herrenberg, das Panoramabad - Gutscheine für Minigolf, Bücher und Kinobesuche gab es zu gewinnen. Ein Diabolo, Jonglierteller und -reifen, Fletschbälle, Knicklichter und vieles mehr gab es außerdem zu verteilen. Ein herzliches Dankeschön geht nochmals an die finanziellen UnterstützerInnen der Aktion: Raiffeisenbank Mötzingen, Kreissparkasse Mötzingen und Tanja Stiegele Novalis.
Am Ende der spannenden Verlosung durften sich alle TeilnehmerInnen von „HEISS AUF LESEN“ im Bücherei-Gärtle mit einem Eis von der aufregenden Verlosung entspannen.

Öffnungszeiten:
Samstag, 7.Oktober 2017:      10.00 bis 12.30 Uhr
Dienstag, 10.Oktober 2017:    16.00 bis 18.30 Uhr
Mittwoch, 11. Oktober 2017:   16.00 bis 18.30 Uhr
Samstag, 14. Oktober 2017:   Geschlossen wegen Teamausflug